Genuss-Radl on Tour - Genusslandtag im Lagerhaus Wolfsberg

Im Lebensmittel- und Genussmarkt Wolfsberg werden Kunden kulinarisch verwöhnt.

Mit strammen Wadln fuhr das „Genussland Kärnten“ unlängst durch den Süden Österreichs und machte dabei auch im Lagerhaus Wolfsberg halt. Ein Fahrrad, zum Genuss-Radl umgebaut und gebrandet, bepackt mit heimischen Köstlichkeiten zum Probieren - mit dabei die regionalen Produzenten mit ihren heimischen Erzeugnissen und ihrem Wissen um die Produktion und Veredelung ihrer Spezialitäten.

Neben der bäuerlichen Vermarktungsgemeinschaft Nockfleisch aus Patergassen, verkostete Riepl Alexandra aus Völkermarkt ihr natürliches Flora Cola und die Kärntnermilch schmackhafte Käsevarianten. Zusätzlich gab es wissenswerte Inputs von Seminarbäurin Christiane Monsberger und heimisches Bio-Brot und Bio-Milchprodukte von Familie Maritschnig aus St. Georgen/Lavanttal.

"Unser Bestreben ist es, ein hohes Bewusstsein für heimische Lebensmittel mit garantierter Qualität und definierter Herkunft zu schaffen, denn das Gute liegt so nah," meint Werner Stimpfl (Lebensmittel- und Genussmarkt Leiter).