Alles außer-gewöhnlich: Eine Generalversammlung mit Balldini’s Night im Lagerhaus Wolfsberg

Alles, nur nicht gewöhnlich, so präsentierte sich das Lagerhaus Lavanttal unlängst mit einer Generalversammlung der etwas anderen Art.

Üblicherweise lädt das Lagerhaus Lavanttal seine Mitglieder bei der alljährlichen Generalversammlung zu einem Unternehmensrückblick mit Zahlen, Daten, Fakten sowie einem Gastvortrag mit gemütlichem Beisammensein. Diesmal hat man sich etwas ganz anderes einfallen lassen und holt sich prompt Kabarettistin Barbara Balldini mit ihrem Programm „Balldini’s Night“ ins Haus.

Mit den Worten: „Ihr seid mutig“, kommt Balldini kurz vor Auftritt hinter der Bühne ins schmunzeln, „so viele Männer hatte ich noch nie bei meinen Auftritten“, äußert sich Balldini amüsiert auf der Bühne - eine Premiere für Sie und das Lagerhaus.

Kein Auge blieb trocken: Aufklärend, Direkt & Lustig

Rund 450 Gäste waren restlos begeistert vom unterhaltsamen Programm der Sexualpädagogin, die an diesem Abend mit unverblümter Offenheit für Aufklärung mit Lachgarantie sorgte.

Vom Gefühlsleben der Geschlechter („Sind Männer wirklich so?“) über Dos und Don’ts im Schlafzimmer und Beziehung („Wozu sind Gurke und Eiswürfel gut“) bis hin zu anatomischen Erkenntnisse („Gibt’s den G-Punkt wirklich? Haben Männer auch einen?) beantwortete Balldini viele Fragen, die Mann und Frau selten offen diskutieren. Die in einem Kloster aufgewachsene, inzwischen praktizierende Buddhistin weiß: "Ein gelungener Tag führt zu einer gelungenen Nacht“.

„Wir möchten mit dieser ganz besonderen Veranstaltung aufzeigen, dass wiranders - ganz speziell - sein können, denn Tradition schließt Moderne nicht aus. Wir sind bereit auch unkonventionelle Schritte zu gehen, um das Lagerhaus innovativ und dynamisch, aber trotzdem bodenständig und regional zu positionieren,“ so Lagerhaus Lavanttal Geschäftsführer Ing. Gerhard Janschitz.
[1555328359470596.jpg][1555328359470596.jpg][1555328359470596.jpg][1555328359470596.jpg]
 
Foto vlnr.: Lagerhaus Lavanttal GF Gerhard Janschitz (Mitte), OBM Anton Heritzer, stellvertretende GF Brigitte Marzi-Paulitsch und Marketingleitung Tanja Lippitz freuen sich mit Kabarettistin Barbara Balldini über die gelungene Abendveranstaltung im Lagerhaus.
[1555328382413139.jpg][1555328382413139.jpg][1555328382413139.jpg][1555328382413139.jpg]
 
[1555328374757847.jpg][1555328374757847.jpg][1555328374757847.jpg][1555328374757847.jpg]
 
[1555328394693845.jpg][1555328394693845.jpg][1555328394693845.jpg][1555328394693845.jpg]
 
[1555331340809580.jpg][1555331340809580.jpg][1555331340809580.jpg][1555331340809580.jpg]
 
[1555331373866430.jpg][1555331373866430.jpg][1555331373866430.jpg][1555331373866430.jpg]
 
[155533112899788.jpg][155533112899788.jpg][155533112899788.jpg][155533112899788.jpg]
 
[1555331207356594.jpg][1555331207356594.jpg][1555331207356594.jpg][1555331207356594.jpg]
 
[1555331198161569.jpg][1555331198161569.jpg][1555331198161569.jpg][1555331198161569.jpg]
 
[1555331305589129.jpg][1555331305589129.jpg][1555331305589129.jpg][1555331305589129.jpg]